Daseinsvorsorge muss staatlich bleiben

Ob Wasserversorgung, öffentliches Grün, Schwimmbäder, Kitas oder Bibliotheken - die Beschäftigten der Kommunen sichern die öffentliche Daseinsvorsorge. Keine Frage: Die Bereiche der Daseinsvorsorge müssen auch in Zukunft öffentlich bleiben. ver.di sieht Privatisierung skeptisch - gleichgültig in welcher Form. Mehr noch: ver.di unterstützt Rekommunalisierung - also das Zurückholen von Aufgaben unter das kommunale Dach.

STOPP TTIP

  • 1 / 3

ver.di Kampagnen