Veranstaltungen

Unser Haus Europa

Seminar 1.-2. Februar
01.02.2019 – 02.02.2019Brannenburg

Unser Haus Europa

Termin teilen per:
iCal

Zum neunten Mal wählen vom 23. Mai bis 26. Mai 2019 die Bürger*innen der Europäischen Union das Europäische Parla- ment. Doch für sehr viele Menschen ist Europa ist dieses Gebilde nicht greifbar und die Ziele der Europäischen Union sind nicht leicht zu erfassen. Viele unzählige Richtlinien scheinen widersinnig und hinderlich für die Bürger*innen und die Wirtschaft in Deutschland. In der Medienberichterstattung hört man oft vom Missbrauch verschiedenster Europäischen Regelungen einiger. Doch ist das wirklich so? Wir wollen in diesem Seminar u. a. klären, welche Aufgaben, wie viel Macht und welchen Einfluss durch gesetzliche Änderungen die Europäische Union auf die Menschen und die Wirtschaft hat. Auch wollen wir klären, welche Möglichkeiten der direkten Beteiligung es für die Bürger*innen gibt und warum es wichtig ist, das demokratische Grundrecht auch bei dieser Wahl auszuüben.

Die Seminarinhalte in Stichworten:
•         Aufbau und Aufgaben der Europäischen Union

•         Einfluss der Europäischen Union auf die Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeitnehmer_innen

•         Einflussmöglichkeiten der Bürger_innen und der Wirtschaft auf Vorhaben der Europäischen Union

•         Rolle des EGB (Eruopäischer Gewerkschaftsbund) in Bezug auf europäische Arbeitnehmer_innenrechte

Details zum Seminar stehen im Flyer, der hier heruntergeladen werden kann.