Aktuelles

Gründung des Freistaates Bayern

Bayern

Ausstellung im Münchner Rathaus

Die Freiheit erhebt ihr Haupt. ver.di Die Freiheit erhebt ihr Haupt.

Nach dem Friedensstreik im Januar 1918 und ausgehend von einer mächtigen Friedenskundgebung am 7. November 1918 wurde vor 100 Jahren mit einer friedlichen Revolution der Freistaat Bayern gegründet. Frauen und Männer mit Kurt Eisner an der Spitze haben die Militärdiktatur, die Adelsherrschaft sowie Not und Elend des Krieges beendet. Das ver.di-Kulturforum erinnert mit einer Ausstellung in der Münchner Rathausgalerie  an die Ereignisse vor 100 Jahren.

Mehr dazu steht in der Pressemitteilung und in der Einladung zur Ausstellung, die hier in einem pdf heruntergeladen werden können.  

Veranstaltung zum 100. Todestrag von Kurt Eisner ver.di Veranstaltung zum 100. Todestrag von Kurt Eisner

Eine Veranstaltung mit dem Titel "Die Freiheit erhebt ihr Haupt - 100 Jahre Freistaat Bayern, 100 Tage Regierung Kurt Eisner" erinnert an die Gründung des Freistaates. Diese Veranstaltung am 21. Februar im Alten Rathaus von München will einen Rückblick liefern und Perspektiven aufzeigen.